Performativer Stadtspaziergang zu Kolonialität und weiße Unschuld in Wien

Registrations have closed.
Kollektiv Decolonizing in Vienna!

Performativer Stadtspaziergang zu Kolonialität und weiße Unschuld in Wien

854 854 people viewed this event.
Das Kollektiv Decolonizing in Vienna! macht sich gemeinsam mit den Teilnehmer*innen auf die Suche von Spuren kolonialer Vergangenheit in Wien. Dabei steht im besonderen Fokus wie die koloniale Geschichte von Wien und Österreich mit weißer Überlegenheit und Kolonialität anhand spezifischer lokaler Beispiele verwoben ist. Es werden Denkmäler, Straßenbezeichnungen und Stadtgeschichte aufgegriffen und in Beziehung zum heute gebracht und Möglichkeiten zu bieten zb. weiß-Sein zu verlernen und umgekehrt durch Widerstandsgeschichte zu empowern.
 
> Deutsch und English

Bild: Marisel Bongola 

 

Date And Time

17-03-2024 @ 10:30 to
17-03-2024 @ 12:30
 

Veranstaltungskategorie

 

Event-Schlagworte

Share With Friends